www.Kunstraub.de

Gesucht wird

Gobelin aus dem 16. bis 17. Jahrhundert.

Der Gobelin zeigt eine höfische Gesellschaft in einer Parklandschaft vor einem Schloss.

Abmessungen des Gobelin etwa: Breite 3,80 m, Länge 2,40 m.

Dieses Werk wurde in der Nacht vom 19. zum 20. November 1975 entwendet

Kontaktadresse:

  Zweckdienliche Hinweise über den Verbleib der Gegenstände bitte an

Jürgen Esser

Leiter Kulturamt der Stadtverwaltung Frankenthal
Tel.: 06233 89 251
Fax.: 06233 89 553

email: juergen.esser@frankenthal.de

Alle Angaben ohne Gewähr.
Es gelten die
allgemeinen Geschäftsbedingungen.
*Alle Preise incl. der z.Zt. gültigen MwSt.
Alle genannten Marken und Logos sind Marken der entsprechenden Eigentümer.
©
1999, 2000, 2001, 2002 by Christian Hort
Stand: 01.07.2001